Schule   

Kennenlernen

Lernen Sie uns kennen

Die nächste Opens internal link in current windowAufnahmeprüfung für den am 1. Februar 2021 beginnenden Ausbildungsjahrgang findet statt am 13. August 2020.

Der nächste Opens internal link in current windowBewerber-Workshop findet statt vom 20. bis 24. Juli 2020.

Für den Fall, dass Ihr aufgrund von Reise- oder anderen Beschränkungen nicht an der Aufnahmeprüfung teilnehmen könnt, bieten wir Euch auch die Möglichkeit, das Aufnahmeverfahren Online durchzuführen.


TAG DER OFFENEN TÜR

Der Tag der offenen Tür ist eine schöne Gelegenheit, den Studenten und Dozenten der Filmschauspielschule Berlin bei der Arbeit zuzuschauen – oder auch selbst mitzumachen –, und so einen optimalen Eindruck von der Schule zu bekommen. 

In angenehmer und informativer Atmosphäre werden alle Fragen beantwortet.

  • Wann: 7. März 2020
  • Uhrzeit: 11:30–19:00 Uhr
  • Dauer: ca. 7,5 Stunden
  • Wo: Räume der Filmschauspielschule Berlin in der Mecklenburgischen Str. 32, 14197 Berlin
  • Kosten: keine

SCHNUPPERWOCHENENDE

Schauspielworkshop für künftige Studenten und interessierte Jugendliche, die den Unterricht an der Filmschauspielschule Berlin intensiv kennenlernen möchten.

Ein ganzes Wochenende kostenloser Probeunterricht mit den Dozenten der Filmschauspielschule Berlin.

Mitmachen kann jeder zwischen 16 und 26 Jahren.

  • Wann: Der nächste Termin wird hier bekannt gegeben, so bald er feststeht.
  • Anmeldung: Alle Bewerber senden ein Foto und einen Lebenslauf an die Filmschauspielschule Berlin.
  • Wo: Räume der Filmschauspielschule Berlin in der Mecklenburgischen Str. 32, 14197 Berlin-Wilmersdorf
  • Kosten: keine

Programm

Freitag:
17:00–19:00 Uhr Begrüßung/Einführung

Samstag:
10:00–13:00 Uhr Sprechen
14:00–16:30 Uhr Tanz

Sonntag:
11:00–14:00 Uhr Camera Acting  
14.30–17:30 Uhr Improvisation


INTENSIV-WORKSHOPS & AUFNAHMEPRÜFUNGEN

Für diejenigen, die die Filmschauspielschule Berlin kennen lernen und/oder sich für einen Studienplatz bewerben möchten, ohne dafür nach Berlin reisen zu müssen, bieten wir Intensiv-Workshops und Aufnahmeprüfungen in wechselnden Städten an.